PHOTOSHOP BASIC TRAINING

Einsteiger-Seminar | 2 Tage + 1 Tag optional

Das BASIC TRAINING für Photoshop-Neulinge. Lernen Sie alle grundlegenden Werkzeuge und Funktionen der Bildbearbeitung für Print, Online und Social Media kennen und gehen Sie damit anschließend sicher um. Mit vielen praxisnahen Übungen und Tipps rund um die kreative Bildbearbeitung und Fotografie.
Das ideale Einsteiger-Seminar/Workshop für alle Marketing-Fachkräfte, Online-Redakteure und begeisterte Adobe Photoshop-Fans!

DAUER: 2 Tage | max. 5 Teilnehmer
Preis pro Person 685,00 Euro netto (815,15 Euro inkl. MwSt.).

Zusätzlicher 3. Tag (optional buchbar)
Preis pro Person 330,00 Euro netto (392,70 Euro inkl. MwSt.).
Aufgrund der Komplexität von Adobe Photoshop ist die Buchung des 3. Tages empfehlenswert.

10% Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von zwei und mehr Teilnehmern zum gleichen Termin.

TERMINE

  • 6. Juli 20208. Juli 2020
  • 5. August 20207. August 2020
  • 9. September 202011. September 2020
  • 5. Oktober 20207. Oktober 2020
  • 4. November 20206. November 2020
  • 9. Dezember 202011. Dezember 2020

Täglich von 9:00 bis 16:15 Uhr. Die Mittagspause (45 Minuten) steht zur freien Verfügung.
Es befinden sich zahlreiche Lokalitäten in Laufnähe.

LEISTUNGEN INKLUSIVE:
• Erfrischungsgetränke, Kaffee/Tee, Obst und Snacks
• Trainingsbuch mit über 450 Seiten mit Übungen und Workshops
• Seminarunterlagen | Checklisten | viele Gestaltungstipps
• Zertifikat | Teilnahmebescheinigung
• Telefonische Nachbetreuung bei Fragen zu Trainingsinhalten
• Trainingsraum inklusive Hard- und Software (im Sommer klimatisiert)

Training erfolgt auf System Mac OS X, Version Adobe Photoshop CC (neuste Version) und Apple iMac 21.5“.
Adobe Photoshop für Windows und Apple Mac ist heutzutage identisch, daher ist ein Training auf Apple Mac auch bestens für Windows-Anwender geeignet.

Kenntnisse des Apple-Mac Betriebssystems sind nicht erforderlich.

Für dieses Seminar sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Anmeldung bitte schriftlich online unter folgendem Formular:
www.pixelgym.de/seminaranmeldung

PIXELGYM – Fit for digital work.
Bernd Jilka, Fichardstraße 60, 60322 Frankfurt
Telefon 069 13 02 36 49

Anfahrt | Parkhaus | Hotelempfehlung:
Unter www.pixelgym.de/kontakt finden Sie nützliche Informationen zur Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln/PKW und das nächstgelegene Parkhaus sowie eine PDF mit Hotelempfehlungen.

Training nach Maß: nach Ihren individuellen Anforderungen, Wünschen und Zielen. Flexibel auf Sie und Ihr Lernlevel | Lerntempo zugeschnitten. Wann immer Sie Zeit haben – wann immer Sie Unterstützung benötigen. Weitere Informationen zu Firmentrainings | Personal Training finden Sie hier.

TRAININGSPLAN

Je Tag 8 x 45 Minuten-Einheiten

TAG 1 und TAG 2:

Benutzeroberfläche: Werkzeuge/Bedienfelder. Eigene Arbeitsbereiche speichern, Protokoll und praktische Hilfsmittel. Adobe Bridge (Dateimanager).

Basiswissen: Dateigrößen und Bildauflösungen für Online/Social Media in RGB und für den Druck in CMYK (Erläuterung ppi, dpi und lpi). Farbräume.

Zuschnitt, begradigen und erweitern: Bilder freistellen, zuschneiden und erweitern, Horizont begradigen, Verzerrungen/Perspektive korrigieren. Objektivkorrektur. Bilder „hochrechnen/skalieren“.

Korrekturen: Kontrast und Tonwertkorrektur. Farbstiche entfernen, Sättigung und Dynamik. Scharfzeichnen. Rauschen entfernen. Korrektur­ebenen für „zerstörungsfreies“ Arbeiten.

Auswahlen und Freistellen: Einfache und schnelle Auswahltechniken. Freistellen von Bildteilen, wie z.B. Haaren. Auswahlkanten verfeinern/modifizieren.

Ebenen und Masken: Ebenen erstellen und organisieren. Masken. Einfache Montagen/Composings. Ebenenstile. Textebenen. Mischmodi. Effekte.

Retusche: Kopieren, reparieren, entfernen von störenden Bildteilen. Inhaltsbasiert retuschieren. 

Ausgabe Online/Druck: Bilder für Online/Web/Social Media speichern bzw. exportieren (GIF, JPEG und PNG). Bilder in CMYK separieren. Dateiformate.

TAG 3: (optional)

Online-Banner Workshop: Animierte GIF-Banner erstellen und exportieren. Einbindung von Text, Logo und Formebenen.

Pfade/Freisteller und Schatten: Arbeitspfade und EPS-Beschneidungspfade („Freistellerpfade“) für das Freistellen von Produktvisuals. Perspektivische Schatten erstellen. 

Kreative Composings: Bilder kombinieren, Smartobjekte und Smartfilter („zerstörungsfreies“ Arbeiten). Himmel austauschen, kreative Lichtstimmungen mit Fotofiltern. Verläufe und Texteffekte.